Blaue Holzbiene

Blaue Holzbiene

Bezeichnung/Bild-Nr.Blaue Holzbiene – Xylocopa violacea_20180721_09675 Vorkommen/Häufigkeitwarmen Stellen an Waldrändern und in Gärten,möglicherweise durch Klima-Änderung nicht mehr so selten WissenswertesEiner der größten heimischen Wildbienen, beide Geschlechter...
Taubenschwänzchen

Taubenschwänzchen

Bezeichnung/Bild-Nr. Taubenschwänzchen – Macroglossum stellatarum_20230729_DSC03844 Vorkommen/HäufigkeitAn Waldrändern, in Gärten und auf Trockenrasen, überall häufig Wissenswertes Schmetterling, Schwärmer; überwintern im Süden (!), saugen Nektar mit einem bis...
Echte Goldnessel

Echte Goldnessel

Echte Goldnessel Botanischer Name: Lamium galeobdolon Familie: Lippenblütler Blühmonate: April – Juli Wuchshöhe: 20 – 60 cm Vorkommen: Lichte Wälder, Waldränder, Staudengebüsche Sonstiges:Heilpflanze, essbarHeilwirkung bei Entzündungen der Atemwege. Als Tee für...
Gewöhnliche Akelei

Gewöhnliche Akelei

Gewöhnliche Akelei Botanischer Name: Aquilegia vulgaris Lebensdauer: Ausdauernd Familie: Hahnenfußgewächse Blühmonate: Mai – Juli Wuchshöhe: 30 – 80 cm Sonstiges: Schwach giftigWird oft mit der „Schwarzvioletten Akelei“ verwechselt Typisch 5 der Blütenblätter...
Weinbergschnecken

Weinbergschnecken

© Carina Wojtak, pixelscreativefactory e.U. Heute war ich im Garten unterwegs. Und was finde ich. Eine Weinbergschnecke. Weinbergschnecken mögen die Wärme und bleiben ihrem Standort mehr oder weniger treu.  Du findest sie in Wiesen, Waldlichtungen und auf kalkreichen...
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner